• Warenkorb 0

La Haine (Hate) wurde 1995 veröffentlicht und hat bei seiner Veröffentlichung im Umgang mit Polizeibrutalität, Rassismus, Diskriminierung und sozialer Ungleichheit Wellen geschlagen.

 

La Haine, ein Film über den Untergang der Gesellschaft, spiegelte die sozialen Missstände des modernen Frankreich wider, indem er in einem der einkommensschwachen Wohnprojekte in Banlieues am Stadtrand von Paris spielte. 
 
Regisseur Mathieu Kassovitz dreht in Schwarzweiß und verwendet starke visuelle Bilder. Oft kontrastiert er die Größe der drei Hauptfiguren in ihrer Umgebung und zeigt ihre Gefühle der existenziellen Bedeutungslosigkeit und des Vergessens durch die Gesellschaft.
 
Unsere Neuveröffentlichung enthält Neuauflagen der meistverkauften T-Shirts von SS18 sowie eine vollständige Neugestaltung unseres Hoodies mit Originalabbildungen von Izzie Hill.
Izzies Verwendung von Linien und Bewegungen fängt neben den Kernbotschaften des Films die rohe Energie des Films ein.
 
SCRT La haine
 
Le Monde est à Nous.